16
JAN
2021

Corona – Schnelltests

Posted By :
Comments : 0

Liebe Patienten und Patientinnen,

vielleicht haben Sie über die Medien erfahren, dass nun auch Zahnärzte Corona-Tests durchführen. Wir führen schon Seit Oktober Antigen-Test auf SARS-COV-2 bei unserem Personal durch.

Patienten MIT typischen Corona-Symptomen (Geschmacksverlust, Fieber, Husten, Durchfall) oder Kontakt zu einem bestätigten Fall wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder den ÄBD 116117.
Für diesen Zweck könnte ein PCR-Test mehr Sinn machen.

Patienten OHNE typische COVID-Symptome, die Interesse an einem Test haben, sollen NICHT unsere Praxis aufsuchen.
Bitte vereinbaren Sie vorher telefonisch einen Termin.

Die Kosten werden für diese Fälle nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.
Sie belaufen sich voraussichtlich auf ca. 50 €.

Wichtig zu wissen ist, dass es sich bei den Schnelltests um Antigen-Tests handelt, die nur hohe Viruskonzentrationen erfassen. Ein negatives Testergebnis bedeutet deshalb NICHT, dass man nicht infiziert ist. Es bedeutet, dass man zu ca. 95 Prozent zum Zeitpunkt der Probenentnahme keine hohe Viruskonzentration an der Entnahmestelle hat.

Es wird ein Nasen-Rachen-Abstrich durchgeführt, der mit einem ungewohnten unangenehmen Kribbeln einhergeht.

About the Author